Login Passwort sichtbar machen ?
#1
Erst mal große Anerkennung für dieses Forum - und alles noch in der "Frei-"zeit gemacht,
bewundernswert !

Meine Anfrage: Wäre es möglich, das Passwort durch einen Mausklick kurzzeitig sichtbar
zu machen, um zu kontrollieren, ob ich richtig getippt habe?
Das wäre hilfreich bei Passwörtern mit Sonderzeichen oder Groß- und Kleinschreibung.

Ich kenne so eine Funktion von anderen Seiten.

Da wird beispielsweise ein Button mit einem (stilisierten) durchgestrichenen Auge abgebildet,
klicke ich drauf, dann wird das Auge un-durchgestrichen ;) und das Passwort sichtbar.
So bald die Maustaste losgelassen wird, erscheinen wieder die Punkte.

Aber, Ihr macht Euch sowieso schon zu viel Arbeit.
Wenn die Implementierung von sowas auch welche macht,
dann lasst sie lieber weg, so wichtig isses nu ooch wieder nicht.

Danke und Gruß vom Igel
Zitieren
#2
Hey Igel

Soweit ich sehe, ist dazu kein entsprechendes Plugin verfügbar

Das Problem ist, dass die Forensoftware ein ziemlich komplexes Stück Software ist.
Natürlich könnte man das Togglen des Passwortfelds im Code von Hand einpflegen, allerdings besteht dabei auch immer die Gefahr, dass ein anderer Teil der Software dann nicht mehr richtig zusammenspielt - und dann hat man ein riesen Fass offen oder muss aus den Backups ein Recovery des original Codes extrahieren; und genau davor scheue ich zurück.
Ich bin zwar durchaus vertraut mit PHP, aber das alleine reicht nicht, denn mir fehlt die Kenntnis über die Interaktionen der einzelnen Forenteilen untereinander.

Und ganz ehrlich: mir fehlt auch die Lust dazu, mich in die Tiefen von myBB einzuarbeiten, und das wäre im Vorfeld zwingend erforderlich.

ich nehme den Vorschlag gerne in die ToDo-Liste auf, muss aber auch gleich sagen, dass andere Punkte auf der Liste höhere Priorität haben - auch weil sie den Mitgliedern einen effektiven Mehrwert brächten.

Registrieren tut man sich in der Regel einmal. Wenn das Probleme macht, gibt es die Möglichkeit der Benachrichtung an die Admins, so wie du es auch getan hast. Du warst dann mit der Behebung schneller als ich antworten konnte - aber geht dort etwas schief, ist nichts verloren.

Und beim gewöhnlichen Anmelden sehe ich persönlich keinen Mehrwert bei einem togglebaren Passwortfeld, denn gibt man ein falsches Passwort ein, kann man es erneut versuchen. Sollten dort alle Stricke reissen, gibt es ebenfalls die Möglichkeit ein neues, temporäres Passwort anzufordern oder auch wieder die Admins zu kontaktieren. Ebenso kann man zur Verifizierung, ob sich Typos ins Passwort geschmuggelt haben, dieses auch einfach schnell in das Adressfeld des Browers eingeben, danach alles mit Ctrl-A löschen und einen erneuten Loginversuch machen.

Zu erwähnen sei hier informationshalber auch, dass es nicht möglich ist, einmal im Forum hinterlegte Passwörter wieder auszulesen; denn die Passwörter werden nicht in Klartext gespeichert, sondern es wird ein Hash, eine Art Fingerabdruck des Passworts gemacht, welcher dann in der Foren-Datenbank hinterlegt wird. Beim Anmelden wird folglich jedes Mal vom Passwort ein Hash angefertigt, welcher dann mit dem hinterlegten Hash abgeglichen wird.

Es soll also hier nicht die Annahme entstehen, man könnte mit einem togglebaren Passwortfeld einmal im Forum eingelesene Passwörter wieder hervorholen. Wie die meisten von euch aber sicherlich wissen, speichern oder offerieren zumindest die meisten Browser Benutzernamen und Passwort, die man zum Einloggen auf eine bestimmte Website benötigt, zu speichern Diese Daten sind aber lokal auf eurem Rechner hinterlegt und nicht draussen im Web. Diese Passwörter lassen sich dann, zumindest im Firefox ist dies so, wieder in Klartext auslesen.
Man weint nicht, weil man schwach ist, sondern weil man zu lange stark sein musste.
Die schlimmste Art, einen Menschen zu vermissen, ist, neben ihm zu sitzen und zu wissen, dass er niemals wieder Teil deines Lebens sein wird.
Es ist Zeit zu gehen, wenn man sich die zentrale Frage 'Bist du wirklich für mich da?', mit 'Nein' beantwortet.
Zitieren
#3
(16.10.2022, 18:20)ssri schrieb: Hey Igel

Soweit ich sehe, ist dazu kein entsprechendes Plugin verfügbar

Das Problem ist, dass die Forensoftware ein ziemlich komplexes Stück Software ist.
(...)

Alles klar - wie ich schon schrieb, wenn es Arbeit macht, und offensichtlich macht es mehr als es wert ist -
dann auf keinen Fall. Kann gut damit leben :D:

Es sollte nur nicht daran scheitern, dass ich nicht gefragt habe.
Bin sehr zufrieden mit dem Forum.

Gruß vom Igel
Zitieren
#4
hallo Igel, ich mach es immer so, dass ich auf der Anmeldungsseite zuerst mein passwort in das feld schreibe, in das mein nickname kommen soll. dann sehe ich es, und kann es runter ins passwortkästchen ziehen oder kopieren und danach meinen nickname oben eintragen.
alles gute,
kyra
Zitieren